Testimonials

Zufriedene Kunden sind die beste Referenz. Im Folgenden finden Sie einige Stimmen von Unternehmen und Personen, mit denen ich erfolgreich und partnerschaftlich zusammengearbeitet habe.

Name Funktion Schwerpunkte

 
Martina Rieke Personalleiterin,
Kreissparkasse Gotha
Führungskräfteentwicklung, Coaching,
Teamentwicklung nach Umstrukturierung
„Anette Dielmann lebt wertschätzende und klare Arbeitsbeziehung. Vor allem damit hat sie unsere Führungskräfte und Mitarbeiter von der hohen Bedeutung der Beziehungsebene im Arbeitsalltag überzeugt.“

       
Hans- Joachim
Olbering
Abteilungsleiter einer
Kommunalverwaltung
Supervision zu
Führungsthemen
„Ich schätze Anette Dielmanns profunde Sachkenntnis zu Führungsfragen und ihre persönliche Stärke sich schnell in ein System einfühlen zu können. Ihre klaren Rückmeldungen konnte ich gut annehmen, sie haben mir vielfach sehr hilfreiche Impulse für mein Führungshandeln gegeben.
       
Christiane Heix Vorsitzende des Kinder- und Elternzentrums
Neuhausen e.V.

Coaching und
Teamentwicklung
„Durch ihre gleichermaßen zupackende wie wertschätzende
Art die Mitarbeiterinnen zu nehmen wie sie sind, hat sie sowohl die Leiterin als auch das Team dazu gebracht, ihre Aufmerksamkeit auf die drängenden Problemfelder zu richten und - auch im Nachhinein - tragfähige Lösungen zu entwickeln.“
       
Uwe Wöhlert

Jürgen Lerch

Vorstand

Ausbildungsleiter

Kreis- und Stadtsparkasse Speyer

Verkaufstraining Sie hat eine besondere Art, unseren Auszubildenden und MitarbeiterInnen die Augen für eine wirkliche Kundenbeziehung zu öffnen. Sie lebt, dass Verkaufen geht, wenn man ein echtes Interesse an Menschen hat. Darüber hinaus schätzen wir aus langjähriger Zusammenarbeit ihre unkomplizierte und engagierte Professionalität.
       
Sigrid Meier

Geschäftsführerin bei ver.di, Bezirk Westpfalz

  "Menschen in verändernden Lebenssituationen zu begleiten, das kann sie sehr gut."
       
Frau N.N. Vorstandsmitglied
einer Sparkasse

Coaching „Sie hat mich vor allem davon überzeugt, dass auf der obersten Führungsebene häufiger Macht- und Beziehungsthemen eine wesentlich höhere Bedeutung haben als Sachfragen. Was sie mir an die Hand gegeben hat, war sehr hilfreich.“
       
Bianca Ehlers Vorstandsmitglied
Kreissparkasse Kusel
Coaching
Professionalisierung in
Systemischer
Transaktionsanalyse und
Organisationsentwicklung
„Professionelle Begleitung im Coaching während meiner persönlichen und beruflichen Entwicklung - sehr wertvoll für mich - große Unterstützung im Bereich systemischer OE - Einbringen und Klären eingebrachter Fälle als optimale Lernform für mich – jedes Mal habe ich viele positive Gedanken und Optionen aus unseren Gesprächen mitgenommen - ein Gewinn für jede Organisation und für jeden Lernwilligen.“
       
Ingrid Kölzer-Spitzkopf Vorstandsmitglied Sparkasse
Mainz
Beratung „Unsere Gespräche haben mir geholfen, mein Selbstbild zu hinterfragen und mich mit dem Fremdbild auseinanderzusetzen. Sie haben mir Bestätigung und Orientierung für meine Vorhaben gegeben und mich ermutigt, meinen Weg konsequent zu gehen.“
       
Guido Höffner Vorstand der Bau AG,
Kaiserslautern
Organisationsberatung zur
Überprüfung und Optimierung der Ablauforganisation
„Anette Dielmann und ihr Partner Bernd Taglieber haben uns
mit ihrer Analyse und Anregungen zur Optimierung im positiven Sinne irritiert und auf neue Lösungsansätze gebracht.“
       
Ute Grandt

Strategische
Personalentwicklung, verdi
Bundesverwaltung
Führungskräfteentwicklung
Coaching
Mentoring für Frauen
Organisationsberatung,
insbesondere zur Einführung
von Führungsinstrumenten,
Teamentwicklung
„Aus langjähriger Zusammenarbeit mit Anette Dielmann
schätze ich ihre hohe Professionalität, ihre Zuverlässigkeit und
das persönliche Engagement. Ihre Konfrontationen sind
wertschätzend und sehr effektiv. Unsere internen Kunden und
Coaching –Klienten profitieren auch sehr von ihrer
Achtsamkeit und Fähigkeit, sich emotional einzufühlen.“
       
  Daimler AG, Corporate
Academy
Coaching und
Führungskräfteentwicklung
 
       
Rosemary Napper

TA Works, Oxford, GB TA Workshops and Working
with Horses
„Thought you might like this below Had a good review with the participants - a definite go-er they thought Lots of learning reflected on a month later - mostly due to disturbance to their frame of reference and food for thought about 'leading“
       
Helen Priestley Coach and Cousultant,
Banbury Oxfordshire UK
Training TA with Horses „These are my key learnings:
• An excellent way to experiment and feel the difference
between behaving assertively, aggressively and passively.
• The different frame of reference was very levelling i.e. if you
had people of various grades there, it neutralised the hierarchy
between participants.
• It was interesting to let people experience feeling vulnerable
in a safe way. Plenty of senior leaders get out of touch with
how it feels for the staff who have little control over their own
working lives. Good to reconnect with this.

• Different horses gave very different responses = parallel
with people needing different approaches, depending on
personality and experience.
• The horses gave very direct, ‘clean’ feedback – no faking, no
respect for titles!
Excellent way to demonstrate the importance of body language
and how it supersedes any words.“

Login