keine Termine vorhandenDiese Weiterbildung bitte direkt beim Veranstalter buchen!


Coachen, Beraten & Führen: Weiterbildung TA-Berater*in/TA-Coach/2020/Gruppe 1Kompaktweiterbildung TA-Berater*in/TA-Coach
Do,
Coachen, Beraten & Führen: Weiterbildung TA-Berater*in/TA-Coach/2020/Gruppe 1
Komplettbuchung sechs Module 2020 mit 10 % Rabatt
In dieser dreijährigen, zertifizierten berufsbegleitenden Weiterbildung lernen Sie die Landkarten der Systemischen Transaktionsanalyse kennen: Persönlichkeits- und Beziehungskonzepte, systemisches Know-How sowie Ansatzpunkte für wirksame Interventionen und Beratungsprozesse, beraterische Grundhaltung und Beratungstools. Mit dieser Weiterbildung für Führungskräfte, Trainer*innen, Berater*innen und Coachs stärken Sie Ihre persönliche Professionalität, erhalten Sie methodisches Handwerkszeug, erarbeiten Sie sich ein vertieftes Verständnis der Theorien und Modelle der Systemischen Transaktionsanalyse, setzen sie erfolgreich in Ihrem Beruf ein, entwickeln Sie Ihre professionelle Rollenidentität und ihre Persönlichkeit weiter und erwerben - bei Erfüllen der Voraussetzungen - einen anerkannten Nachweis Ihrer Beratungs-, Coaching- und 
Führungskompetenz als „TA-Berater*in“ (DGTA) bzw. „Zertifizierte(r) Transaktionsanalytiker*in“ (EATA/ITAA).

Seminarinhalt:
2020: 3.13 08. - 09.02.: Wiederholung, Standortbestimmung, Perspektiven, Erlaubnisse in der beraterischen Arbeit 3.14 04. - 05.04.: Systemdynamiken verstehen und beeinflussen 3.15 06. - 07.06.: Ethik, TA Haltung und Acht Berne´sche Interventionen 3.16 15. - 16.08.: Skriptsystem, Skriptprozessmuster, Skripttypen 3.17 10. - 11.10.: Resilienz und Stressbewältigung, Vorbereitung der Abschlussarbeit 3.18 21. - 22.11.: Kolloquium, Ernte, Abschluss

Seminarort:
55120 Mainz-Mombach
Hauptstr. 131
freiRaum
Veranstalter:
Anette Dielmann
Seminarleitung:
Anette Dielmann & Iris Faßbender
Kosten:
2160 €
Anmeldung:
Bei Buchung eines Jahres-/Modulprogramms besteht die Möglichkeit, nach individueller Absprache versäumte Module durch Teilnahme an anderen Veranstaltungen im Rahmen des Offenen Programms oder in Form von Supervisionseinheiten auszugleichen.

Sie erhalten ca. 14 Tage vor dem Termin eine Rechnung über den Gesamtbetrag zzgl. MWST. Wenn Sie eine davon abweichende Zahlungsweise vereinbaren möchten, können Sie sich gerne bei uns melden (info@anette-dielmann.de).




zurück zur vorherigen Seite Seminare Übersicht

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.